Festival Bernburg Arche Nora Bautzen Theater Testzentrum

Das Bautzener Theater öffnet am 23. April ein Corona-Testzentrum. Termine können freitags bis sonntags und nach Vereinbarung gebucht werden, teilt das Theater mit. Das Testzentrum soll die Grundlage für ein Modellprojekt mit Kultur- und Freizeitangeboten in Bautzen sein. Ein Antrag dafür wird gegenwärtig in den zuständigen Ministerien in Dresden bearbeitet. In der Sozietät auf der Bauerngasse - Zugang über den Hof - können sich alle kostenlos auf Corona testen lassen (bitte unbedingt Chipkarte der Krankenkasse mitbringen!). Mit der App "Schnelltest.click" ist das Testergebnis einfach und schnell abrufbar, erklärt das Theater. 

"Wir möchten in Bautzen die Möglichkeit zur Durchführung von regionalen Modellprojekten nutzen. Diese Idee wird von der Stadt Bautzen mitgetragen", sagt Intendant Lutz Hillmann. "Der verfassungsrechtlich besonders geschützte Wirkbereich der Kultur spielt in dieser speziellen Zeit eine wichtige Rolle in der Gesellschaft. Kultur bildet das Wesen unserer vielfältigen Gemeinschaft ab, gibt Halt und hilft, wieder Hoffnung zu schöpfen. Es ist elementar, dass wir wieder für unser Publikum spielen können, dass wir Begegnungs- und Diskussionsort sind."

Das Schauspielhaus ist derzeit geschlossen und setzt vor allem auf das Sommertheater mit Sherlock Holmes auf der Ortenburg, für das am 1. Mai der Vorverkauf beginnt. Ein weiterer Grund zur Freude ist eine Einladung für das Theaterfestival "Wildwechsel" mit dem Bautzener Stück "Arche Nora". Das fünfte Festival der ostdeutschen Bundesländer läuft vom 16. bis 21. Oktober 2021 am Theater in BernburgVier Produktionen für Kinder und vier Produktionen für Jugendliche hat eine Jury ausgewählt. Die Inszenierungen kommen aus Berlin, Sachsen und Sachsen-Anhalt und versammeln sowohl freie Theatergruppen als auch Stadt- und Staatstheater. Das Festivalthema heißt "Der Garten der Demokratie", die Preise werden dieses Jahr vom Bernburger Theaterverein und der Heller-Stiftung getragen, informiert das Theater. Die "Arche Nora" aus dem Bautzener Puppentheater ist ein Objekttheaterstück nach einer Idee von Stephan Siegfried. (st) 15. April 2021

Das Testzentrum ist jeden Freitag von 17.30 bis 20 Uhr sowie Sonnabend und Sonntag von 15 bis 20 Uhr geöffnetOnline-Terminvergabe unter https://www.etermin.net/theater-bautzen, telefonische Infos unter 03591 584225, außerhalb der Öffnungszeiten Termine für Gruppen ab zehn Personen vereinbar (bitte mindestens zwei Tage vorher buchen), E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Senden